Marketing trotz schmalem Budget?

gepostet von: Timo Rüdiger

31 Mai, 2021

Marketing ist die Paradedisziplin aller Unternehmen und ausschlaggebend, wie erfolgreich Unternehmen sind. Der Haken an der Sache ist, dass es im Marketing kein Preislimit gibt. Das wird gerade für junge Unternehmen und Start-Ups zum Problem, denn gerade diese sind abhängig von guter Werbung.

Doch das heißt nicht, dass Sie nicht auf Ihr Marketing verzichten müssen, nur weil Sie ein kleines Budget haben. Denn Sie können auch:

➡️Ihr Fachwissen einsetzten und Tipps, Ideen, Materialien oder Techniken, großzügig mit Kunden teilen und so neue Kunden gewinnen und auf sich aufmerksam machen.
➡️Nutzen Sie Vorträge, um von Ihrer Geschichte zu erzählen und so potentielle Kunden anzusprechen und die Identifikation mit Ihrem Unternehmen zu steigern.
➡️Werbung in sozialen Netzwerken zu schalten ist meist recht kostengünstig und ermöglicht eine hohe Verbreitung Ihrer Werbebotschaft. Zusätzlich können Sie durch Social Media weitere Inhalte verbreiten und mit Ihren Kunden kommunizieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Start-Ups for future!

Start-Ups for future!

Vor kurzem ist mir eins wieder bewusst geworden: Klima- und Umweltschutz sollten weiter immer mehr an Bedeutung...

USP – was ist Ihrer?

USP – was ist Ihrer?

In der Theorie klingt das Herausarbeiten Ihres USP sicherlich recht einfach und vielleicht haben Sie auch im Kopf, was...