So finden Sie Ihre Nische.

gepostet von: Timo Rüdiger

13 Apr, 2021

Es ist eine große Kunst eine Nische zu finden, diese zu erobern und damit Geld zu verdienen! Viele scheitern daran und gehen in der großen Masse des Angebots unter.

Woran das liegt? Die meisten stellen sich zu allgemein auf. Die Angst einen potenziellen Kunden von seinem Angebot auszuschließen ist meist so groß, dass am Ende eigentlich niemand angesprochen wird und Sie nur einer von vielen sind.

Beantworten Sie diese Fragen, um das zu ändern:

👉Was kann ich gut?
👉Was macht mir Spaß?
👉Wie kann ich mich spezialisieren?
👉Was kann ich anderen Beibringen?
👉Wie ist die Situation am Markt?

Im Idealfall spiegelt Ihre Nische also eine Schnittmenge aus Ihren Interessen, Ihren Fähigkeiten und der Nachfrage am Markt wider. Wichtiger als blind Ihrer Leidenschaft zu folgen ist, dass Menschen für Ihr Produkt Geld zahlen. Sehen Sie also die Nachfrage am Markt als oberste Priorität an.

Wie sind Sie in Ihrer Nische positioniert? Oder setzten Sie eher auf eine genaue Zielgruppendefinition?

Das könnte Sie auch interessieren:

Marketing trotz schmalem Budget?

Marketing trotz schmalem Budget?

Marketing ist die Paradedisziplin aller Unternehmen und ausschlaggebend, wie erfolgreich Unternehmen sind. Der Haken...